Ergotherapie in der Geriatrie

Altersheilkunde

  • für ältere Menschen mit akuten oder chronischen Erkrankungen der Fachgebiete Neurologie, Innere Medizin, Orthopädie, Chirurgie und Psychiatrie
  • für Menschen, die aufgrund der o. g. Störungsbilder und Mehrfacherkrankungen (Multimorbidität) in Senioren- und Pflegeheimen leben